Fairphone – Google Play Store Probleme nach Update

Ich bin, wie 24’999 weitere Personen in Europa und eventuell auch einigen Personen ausserhalb Europas, seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines Fairphones. Seitdem vor kurzer Zeit ein Update für das installierte Custom ROM, das „Fairphone OS“ ein Update auf die Version 1.1 kam, funktionierte mein Google Play Store nicht mehr. Er zeigte ständig „Keine Verbindung“ an, sowohl über Mobil wie auch über WLAN.

Ich dachte zuerst, eventuell wäre der Store überlastet und so of brauchte ich ihn auch wieder nicht. Jedoch nach ein, zwei Tagen wurde es verdächtig, und so begann ich mal kurz zu googeln.

Die Lösung ist reichlich einfach: Man muss die Google Apps neu installieren. Wichtig dabei ist: WLAN einschalten! Der Google Apps Installer verlangt nach einer WLAN Verbindung, ansonsten startet der Download nicht.

Die genaue Anleitung findet ihr im Supportdesk von Fairphone:

Fairphone Zendesk – How to re-install the app store

2 Comments

  1. Andrea Z. 14. August 2016 at 18:23

    habe das storage upgrade aufgespielt, und kann jetzt die google apps nicht mehr installieren, trotz aktiver WLAN Verbindung. Douwnload startet, aber nach dem Neustart sind die apps trotzdem nicht da. Was mache ich falsch?

    1. platzhersh 30. August 2016 at 13:27

      Hi Andrea
      sorry dass ich erst jetzt antworte. Bei mir war es so, dass ich es ein paar Mal probieren musste bis es dann geklappt hat.
      Hst du die Anleitung auf https://fairphone.zendesk.com/hc/en-us/articles/201295267 befolgt?

      Hoffe es hat unterdessen geklappt!

      Liebe Grüsse

      Chregi

Leave a Reply